Uhingen – Diebe klauen Batterien und Kabel aus mobiler Ampel

Am Montag oder Dienstag trieben Unbekannte in Uhingen ihr Unwesen.

Zwischen 16.30 Uhr und 8 Uhr gingen Unbekannte in die Heerstraße. Dort waren wegen einer Baustelle zwei Ampeln aufgebaut. Die Täter brachen die Schlösser auf, mit denen die Signalgeber gesichert waren. Dann stahlen sie aus den Ampeln jeweils die Batterien und die Kabel der Elektronik und flüchteten damit. Die Polizei Uhingen nahm die Ermittlungen auf und schätzt den Sachschaden auf etwa 800 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 07161/93810 zu melden.

Wer sich als Zeuge zur Verfügung stellt, handelt richtig und verantwortungsvoll, bekräftigt die Polizei und verweist auf ihre Aktion „Tu was“. Mit dieser Aktion ermutigt die Polizei Zeugen, sich zu melden, und gibt dazu wichtige Tipps. Mehr Informationen gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.aktion-tu-was.de.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/137275/

Kommentar verfassen