Lorch: Leichtsinn

Im Rahmen einer Fahrradstreife beobachteten Beamte des Schwäbisch Gmünder Polizeireviers am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr eine 17-jährige Radfahrerin, die in unsicherer Fahrweise den Radweg von Lorch in Richtung Schwäbisch Gmünd befuhr.

Grund der Unsicherheit war, dass die Jugendliche während der Fahrt auf ihrem Mobiltelefon herumtippte. Die 17-Jährige muss nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige rechnen.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/111189/

Kommentar verfassen