«

»

Beitrag drucken

IHK-Stromtankstelle: In Göppingen umweltfreundlich tanken

Mitglieder und Besucher der IHK-Bezirkskammer Göppingen können ab sofort Strom tanken

Seit Jahresbeginn können Mitgliedsunternehmen und Besucher des neuen IHK-Haus der Wirtschaft in der Göppinger Jahnstraße während ihres Aufenthalts eine neu installierte e-Tankstelle für Elektrofahrzeuge benutzen.

„Elektromobilität ist ein Zukunftsthema, das auch von unserer Bezirkskammer aktiv unterstützt wird“, betont Wolf Martin, der Präsident der IHK-Bezirkskammer in Göppingen. Wer elektrisch fahre, habe nach wie vor unterwegs Probleme, eine geeignete Ladestelle zu finden. Deswegen hat die IHK Region Stuttgart jetzt am Göppinger Standort eine eigene e-Tankstelle für ihre Kunden und Besucher installiert. Diese können ab sofort während der Geschäftszeiten ihre e-Fahrzeuge kostenfrei auftankten. So soll ein Anreiz geschaffen werden, zukünftig umweltfreundlich mit dem e-Auto in die IHK zu kommen und mit ausreichend Strom im Tank wieder zurück zu fahren. Für das Tanken in der IHK melden sich Interessierte am Empfang der IHK. Anschließend wird die Ladestelle freigeschaltet.

PM IHK Region Stuttgart Bezirkskammer Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/wirtschaft/84094/

Kommentar verfassen