«

»

Beitrag drucken

Tourismustag der Region Stuttgart – Mobilität mit Zukunft – Verkehrsminister Hermann zu Gast bei IHK-Veranstaltung

Beim Tourismustag der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart werden zukunftsfähige Mobilitätsmodelle für den Tourismus in und um Stuttgart diskutiert. Touristen erhöhen die Auslastung bestehender Verkehrsträger und tragen zu einer höheren Rentabilität öffentlicher Verkehrsmittel bei.

Gleichzeitig stehen sie in Konkurrenz zur Mobilität der Bewohner und verschärfen die Debatte um Fahrverbote, Feinstaubbelastung und verstopfte Autobahnen. In fünf Vorträgen, unter anderem von Landesverkehrsminister Winfried Hermann, werden Zukunftsmodelle und Problemlösungsansätze vorgestellt, mit dem Ziel die Mobilität in der Region Stuttgart fit für den Tourismus der Zukunft zu machen.

Die Veranstaltung ist eine Gemeinschaftsinitiative der IHK, des Hotel- und Gaststättenverbands DEHOGA Baden-Württemberg e.V. sowie der Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus GmbH. Der Tourismustag findet statt am 21. November 2018 von 13:00 bis 17:00 Uhr im IHK-Haus, Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind möglich unter www.ihk.st/event/175101983.

PM IHK Region Stuttgart

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/wirtschaft/81281/

Kommentar verfassen