«

»

Beitrag drucken

World Cleanup Day – gemeinsam mehr bewegen!

  1. August 2018 – Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg // Allianz Vertriebsdirektion Stuttgart

Aufgrund des stetig wachsenden Mülls und der immer stärkeren Verschmutzung der Wälder, Wiesen und Meere haben sich 2008 in Estland zum ersten Mal 50.000 Menschen zu einer Bewegung zusammengeschlossen, um das ganze Land von Müll zu befreien und diesen nachhaltig zu entsorgen.

Die Initiative hat sich wie ein Lauffeuer weltweit verbreitet. Seitdem haben sich rund 20 Millionen Menschen in 113 Ländern im Rahmen des World Cleanup Days für eine sauberere Welt engagiert.

In diesem Jahr findet der World Cleanup Day weltweit am 15. September statt.

Um in Baden-Württemberg noch mehr Kräfte zu bündeln haben sich die Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg gemeinsam mit der Allianz Vertriebsdirektion Stuttgart und dem Projekt „Blauer Adler“ der Allianz Umweltstiftung zusammengetan.

Alle, die ein Zeichen setzen und an etwas großem beteiligt sein wollen, können sich mit ihren lokalen Wirtschaftsjunioren oder Ihrer Allianzagentur vor Ort in Verbindung setzen. Für alle Vereine, Unternehmen oder andere Verbände auch gern direkt über www.deutschlandmacht.de

Das Ziel ist es, 5 Prozent der Weltbevölkerung zu aktivieren, dauerhafte Veränderungen zu schaffen und über den Aktionstag hinaus tatsächlich Nachhaltigkeit zu ermöglichen, um unsere Erde von giftigem Müll zu befreien und einen wichtigen Beitrag zu mehr globaler Gesundheit zu leisten.

PM Landesgeschäftsstelle der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/wirtschaft/76368/

Kommentar verfassen