IHK-Netzwerk Agile Meetup Filstal trifft sich wieder: „Mit Innovationen agil durch die Krise“ – ­­­­­­­­­­­­­­­Die Hoovi GmbH in Schlat ist Gastgeber des 29. Agile Meetup Filstal

Wie kann ich mit Innovationen die Krise meistern? Dieser spannenden Frage geht das 29. Agile Meetup Filstal am Mittwoch, dem 26. Oktober 2022 um 18.00 Uhr nach. Unter dem Titel „Mit Innovationen durch agil durch die Krise“ wird. Christian Holzer, Geschäftsführer bei Hoovi und Innovator, in einem spannenden Impulsvortrag Werkzeuge aufzeigen, mit denen Krisen als Innovationstreiber genutzt werden können.

Agile Lead Dominik Maximini von der ValueRise Consulting GmbH wird anschließend eine agile Einordnung vornehmen und los geht es anschließend mit dem interaktiven Open-Space-Format für alle Teilnehmer des Meetups. Gastgeber ist diesmal die Hoovi GmbH aus Schlat in der der Hauptstr. 13, 73114 Schlat. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist bei der IHK jedoch zwingend erforderlich. Alle interessierten Führungskräfte aus Unternehmen im Kreis Göppingen und der Region Stuttgart können sich per Mail an info.gp@stuttgart.ihk.de anmelden.

„Krisen prägen seit Jahrhunderten den Rhythmus der Wirtschaftskreisläufe. Innovationen gelten dabei seit jeher als wesentliche Instrumente, um sich in einem stätig wandelnden Umfeld mit höherer Innovationsgeschwindigkeit anzupassen und daraus neue Geschäftsmodelle aufzubauen und so den Unternehmenserfolg auch für die Zukunft sicherzustellen.“, sagt Holzer. Der Unternehmer hilft mit seinem kreativen Team neue Technologien wie künstlichen Intelligenz, Blockchain und andere Zukunftstechnologien die Projekte und Ideen von Unternehmen zu integrieren.

Info:

Was ist das Agile Meetup Filstal? Agilität wird heutzutage immer wichtiger für Unternehmen. Um den Herausforderungen eines sich ständig wandelnden Marktes gewachsen zu sein, ist es wichtig, Altbewährtes mit Neuem verknüpfen zu können. Gemeinsam mit dem Göppinger Unternehmen TeamViewer als Impulsgeber gründete die IHK-Bezirkskammer Göppingen eine agile Community, die diesen Austausch fördern möchte. Der Austausch findet vor allem im Open Space Format statt, bei dem alle Teilnehmer sich einbringen und ihren Nutzen ziehen können.

Zielgruppe: Jeder, der sich für agile Arbeitsmethoden interessiert, insbesondere agile Führungskräfte und Anwender agiler Methoden (Scrum, Kanban, Management 3.0, Design Thinking, Lean Startup …). Die Teilnehmer bekommen neue Impulse aus dem Bereich des agilen Arbeitens, Lernen von- und miteinander, erhalten Einblicke in die Arbeitsrealität anderer Anwender und knüpfen Netzwerke.

Vision: Das Agile Meetup Filstal will den Wirtschaftsstandort Göppingen stärken und die produktive Anwendung agiler Methoden in Unternehmen der Region unterstützen.

 

PM IHK Region Stuttgart Bezirkskammer Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/wirtschaft/142795/

Kommentar verfassen