FRISCH AUF! verpflichtet Ludvig Hallbäck für die kommenden Spielzeiten

FRISCH AUF! Göppingen kann die erste Neuverpflichtung für die neue Saison präsentieren. Der schwedische Spielmacher Ludvig Hallbäck und FRISCH AUF!-Geschäftsführer Gerd Hofele haben jetzt ihre Unterschriften unter einen Zwei-Jahresvertrag gesetzt. Der 23-jährige Ludvig Hallbäck spielt derzeit bei Bjerringbro-Silkeborg in der dänischen Liga und wird somit ab dem Juli 2024 das Neuland Handball-Bundesliga im FRISCH AUF!-Trikot betreten. Die FRISCH AUF!-Fans dürfen sich auf einen spielfreudigen Rückraum-Mitte-Spieler freuen, der auch die Verantwortung, selbst für Treffer zu sorgen, nicht scheut.

Ludvig Hallbäck stammt aus einer bekannten Handballer-Familie Schwedens, denn schon Vater Jerry Hallbäck spielte Handball auf Topniveau und war als Kreisläufer Mitglied der Meistermannschaft von Redbergslid IK, die von 1993 bis 2001 sieben schwedische Meistertitel holte. In seinen 28 Länderspielen für Schweden war der EM-Titel 1994 der Höhepunkt. Seine beiden Söhne haben das Handballtalent geerbt. Während der jüngere Sohn Ludvig Spielmacher wurde, ist sein vier Jahre älterer Bruder derzeit im rechten Rückraum von IFK Kristianstad in Schweden aktiv. Beide haben zahlreiche Jugend-Länderspiele absolviert. Ludvig hat dabei im Jahr 2018 mit der schwedischen Jugend-Nationalmannschaft den Europameister-Titel gewonnen und war bei diesem Turnier in Kroatien auch der Torschützenkönig.

In der Heimat spielte Ludvig Hallbäck in Ystadt und entwickelte sich dort so gut, dass ihn der dänische Erstligist Bjerringbro-Silkeborg HB im Jahr 2021 verpflichtete. Schon in Ystad hatte Ludvig Hallbäck im European Cup internationale Erfahrung auf Vereinsebene gesammelt. In Dänemark ist sein Verein Dauergast in der European League. Aktuell steht Bjerringbro-Silkeborg auf Platz 4 der dänischen Liga und Ludvig Hallbäck hat dazu bereits 36 Treffer beigesteuert. Ludvig Hallbäck möchte jetzt den nächsten Schritt in seiner Karriere machen und hat bewusst die Handball-Bundesliga angesteuert. In Göppingen sieht er gute Perspektiven, um sich selbst noch weiter zu entwickeln.

Stimmen zur Verpflichtung von Ludvig Hallbäck:

Christian Schöne: „Wir freuen uns sehr über die Verpflichtung von Ludvig Hallbäck. Mit ihm bekommen wir einen spielstarken und technisch versierten Spielmacher, der gleichzeitig sehr torgefährlich ist. Trotz seines noch jungen Alters verfügt er schon jetzt über viel Erfahrung, da er bei seinen bisherigen Vereinen bereits sehr viel Verantwortung zu tragen hatte.“

Markus Baur: „Ludvig Hallbäck ist ein sehr spielstarker Rückraumspieler und zudem sehr ehrgeizig. Er spielt jetzt schon das dritte Jahr bei einem Spitzenklub in der dänischen Liga, hat dort viele Spielanteile und verkörpert den modernen Handball.“

Ludvig Hallbäck: „Ich bin sehr glücklich und erfreut, dass ich mich zur neuen Saison FRISCH AUF! Göppingen anschließen kann. Ich freue mich schon darauf, in der EWS Arena spielen zu dürfen und mich in der Bundesliga beweisen zu können.“

PM FRISCH AUF! Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/sport/160587/

Kommentar verfassen