Gesundheitstag am 23. April im Jobcenter Landkreis Göppingen

Wer kennt das nicht: Dass man gesund ist, weiß man erst zu schätzen, wenn man krank geworden ist oder „nicht mehr so kann wie früher“. Auch – oder vielleicht gerade dann – wenn man arbeitslos ist, darf man aber seine Gesundheit nicht außer Acht lassen.

Arthur Schopenhauer brachte es auf den Punkt: „Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“. Auch die Suche nach einem Job kann durch gesundheitliche Probleme erheblich erschwert werden. Das Jobcenter Landkreis Göppingen rückt deshalb bei seinem „Gesundheitstag“ am Donnerstag, 23. April das Thema in den Blick und bietet seinen Kundinnen und Kunden ab 50 Jahren ein umfangreiches Programm an: Blutdruck- und Blutzuckermessung, Körperfettanalyse, Hör- und Sehtest und eine Fitnessbar mit gesunden Snacks gehören ebenso dazu wie Vorträge zu den Grundlagen einer gesunden Ernährung und das Thema Schlaganfall. Der Gesundheitstag findet von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr im Jobcenter Landkreis Göppingen, Mörikestraße 15 im Raum 168 (1. Stock) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/5007/

Kommentar verfassen