Tierrechtsunterricht für alle Altersstufen: PETAKids-Bildungsportal in neuem Look und mit Unterrichtseinheiten für Mittel- und Oberstufe

Das erfolgreiche Online-Bildungsportal von PETAKids präsentiert sich in neuem Design und bietet nun neben umfassendem kostenlosem Unterrichtsmaterial für die Grundschule auch Lehrmittel für die Mittel- und Oberstufe. Altersgerecht werden Kinder und Jugendliche über die natürlichen Bedürfnisse von Tieren aufgeklärt und darüber, warum diese oftmals unter Menschen leiden. Die von Lehrkräften entwickelten Unterrichtseinheiten zeigen die Zusammenhänge zwischen dem eigenen Verhalten sowie den damit verbundenen Konsequenzen für andere Lebewesen und die Umwelt auf. Zudem informieren sie über Wege und Möglichkeiten, wie jeder und jede Einzelne Tieren helfen kann. Auch PETAs Tierrechtsreferentinnen und -referenten sind weiterhin im Einsatz und können über die Website angefragt werden. Die geschulten Freiwilligen unterstützen Lehrkräfte vor Ort oder online bei Ihrem Unterricht rund um die Themen Tierethik und Tierrechte.

„Kinder und Jugendliche haben ein Recht darauf, umfassend über die Themen Natur- und Tierschutz informiert zu werden“, so Sylvie Bunz, Leitung von PETAKids. „Diese Wissensgebiete sind untrennbar miteinander verbunden und gehören in jeden Unterricht für alle Altersstufen. Nur durch umfassende Informationsvermittlung können wir junge Menschen dazu befähigen, ihre alltäglichen Entscheidungen zu hinterfragen und sich für Tierrechte und unsere Umwelt zu engagieren.“

„Tiere sind meine Freunde“-Broschüre auch auf Ukrainisch

Um Schulen beim Unterrichten geflüchteter Kinder und Jugendlicher zu unterstützen, steht die Broschüre „Tiere sind meine Freunde“ nun auch zum Download auf Ukrainisch zur Verfügung. Diese kann ab Oktober auch als Printversion über die Website bestellt werden.

PETAKids bringt Tierrecht in die Schulen – für eine bessere Welt von morgen
PETA hat PETAKids sowie das PETAKids-Bildungsportal für Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrkräfte entwickelt. Keine andere Organisation im Bereich der Tierrechte bietet ihnen ein so umfassendes Sortiment an Informationen zu allen Tierrechtsthemen. Neben spannenden Fakten über Tiere und unterhaltsamen Geschichten schaffen die altersgerecht aufbereiteten Informationen ein Bewusstsein für Tierschutz und fördern die natürliche Empathie von Kindern und jungen Erwachsenen. Die Materialien sind kostenfrei und können von jedem bestellt werden, der mit Kindern und Jugendlichen pädagogisch arbeitet. Auch Freiwilligen, die Kinder zum Beispiel im Rahmen einer Umwelt- oder Tier-AG betreuen und sich dabei mit den Themen Tiere, Natur und Umwelt beschäftigen, bietet der Internetauftritt umfassende Materialien und Informationen. PETAKids setzt sich dafür ein, die Themen Tierrechte und Tierschutz bundesweit in den Lehrplan aufzunehmen. Durch diese gezielte Informationsvermittlung soll der Status von Tieren als Mitgeschöpfe manifestiert werden – das soll Kindern und Jugendlichen ermöglichen, zu empathischen Bürgerinnen und Bürgern heranzuwachsen.

PETAs Motto lautet: Tiere sind nicht dazu da, dass wir an ihnen experimentieren, sie essen, sie anziehen, sie uns unterhalten oder wir sie in irgendeiner anderen Form ausbeuten. Die Organisation setzt sich gegen Speziesismus ein – eine Form von Diskriminierung, bei der Tiere aufgrund ihrer Artzugehörigkeit abgewertet werden. Der Mensch wird hierbei allen anderen Spezies gegenüber als überlegen angesehen. Daneben wird auch zwischen verschiedenen Tierarten unterschieden: So werden beispielsweise Schweine, Rinder und Hühner gequält und getötet, Hunde und Katzen hingegen liebevoll umsorgt.

Ein Bild, das Text, Zeitung enthält.

Automatisch generierte Beschreibung
PETA-Unterrichtsmaterialien im neuen Look. / © PETA Deutschland e.V.

PETA Deutschland e.V. ist mit über 1,5 Millionen Unterstützenden die größte Tierrechtsorganisation des Landes und setzt sich durch Aufdecken von Tierquälerei, Aufklärung der Öffentlichkeit und Veränderung der Lebensweise dafür ein, jedem Tier zu einem besseren Leben zu verhelfen.

Stoppt Tierquälerei!

PM PETA Deutschland e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/schule/142058/

Kommentar verfassen