Baumaßnahmen Ahornstraße

In der Ahornstraße sind zur Verkehrsberuhigung sowie zur Verbesserung der Querungssituation im Bereich der Freien Waldorfschule an der Kreuzung Egerlandstraße und im Bereich der Haierschule an der Kreuzung Ostpreußenstraße Umbaumaßnahmen vorgesehen.

Dabei werden niveaugleiche Querungsstellen hergestellt, Pflanzquartiere deutlich vergrößert und die Fahrbahn auf vier Meter Breite reduziert. Die notwendigen Straßenbauarbeiten werden voraussichtlich ab dem 11. März unter halbseitiger Sperrung ausgeführt.

Während der Osterferien ist eine Vollsperrung im jeweiligen Baubereich und dementsprechend eine Änderung der Busführung erforderlich. Entsprechende Informationen hierzu folgen nach erfolgter Abstimmung mit den betroffenen Stellen.

Die Stadtverwaltung bittet um Nachsicht für die etwa vierwöchigen Einschränkungen durch die Baumaßnahme, die zur Verbesserung der städtischen Infrastruktur beiträgt.

 

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/165941/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.