Neue Veranstaltungsbroschüre des Netzwerks „Meine. Deine. Unsere Heimat!?“ – Einladung zur Auftaktveranstaltung am 21.03.24

Auch für das Jahr 2024 ist es dem Netzwerk „Meine. Deine. Unsere Heimat!?“ gelungen, eine bunte Broschüre mit dem Titel „Erlebe Heimat im Landkreis Göppingen“ zusammenzustellen.

Die Veranstaltungen laden alle Interessierten dazu ein, unseren schönen Landkreis mit seinen vielfältigen Natur- und Kulturschätzen noch besser oder auch ganz neu kennen zu lernen und sich wieder neu mit Heimat und Kultur auseinander zu setzen.

Die Angebote beinhalten Stadtführungen, Natur- und Kulturführungen, Wanderungen, Interkulturelle Feste und Gelegenheiten zum gemeinsamen Kochen, Essen, Trinken und Austauschen. Sie bieten Einblicke in heimische Betriebe und stellen Freizeitmöglichkeiten für Familien vor. Eine Ausstellung zum Thema „Klimawandel und Flucht“ im Foyer des Landratsamts bietet für Schulklassen und andere Gruppen im Sommer die Gelegenheit, sich interaktiv mit dieser Thematik auseinanderzusetzen. Mitmachangebote wie Malaktionen für Groß und Klein oder eine Müllsammelaktion mit Kindern und Jugendlichen runden die Veranstaltungspalette ab.

Menschen, die ganz neu zu uns in den Landkreis gekommen sind und Menschen, die schon lange Zeit hier ihre Heimat gefunden haben sollen sich begegnen und kennen lernen. Austausch schafft Verständnis und baut Brücken.

Ein erster Schritt hierzu bietet die Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 21.03.2024 ab 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Hohenstaufensaal des Landratsamts Göppingen. Nach einer ersten Begegnung mit Musik von den Odelos werden auf die Begrüßung von Herrn Landrat Wolff persönliche Berichte zu Heimat folgen. Herr Hussam Kraym wird darüber sprechen, wie er aus Syrien geflohen ist, was er in Deutschland erlebt hat und wie der Landkreis Göppingen ihm zur neuen Heimat wird. Herr Daniel Denisov wird auf seinem Akkordeon ukrainische Heimatlieder spielen und uns von der alten und neuen Heimat erzählen. Zudem wird Frau Christel Mühlhäuser aus Wangen, die ihre Heimat liebt und Mitorganisatorin des „Sommer der (Ver-)Führungen“ ist, darüber berichten, wie sie auch anderen ihre schöne Heimat näherbringt. Zu guter Letzt wird die neue Broschüre des Netzwerks „Meine. Deine. Unsere Heimat!?“ und die Beweggründe hierzu kurz vorgestellt und kann auch in gedruckter Version mitgenommen werden.

Wir laden Sie herzlich zu interessanten Begegnungen und dem Gespräch über die alte und die neue Heimat bei dieser Auftaktveranstaltung ein. Bitte melden Sie sich bei Sabine Mannsperger, der Integrationsbeauftragten des Landkreises an (E-Mail: s.mannsperger@lkgp.de; 07161-202-4034).

 

PM Landratsamt Göppingen Kreissozialamt

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/165168/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.