Rathaussturm am „schmotzigen Donnerstag“: Geänderte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung und des Gemeindeverwaltungsverbandes (GVV) an der Weiberfasnet und am Faschingsdienstag

Die Eislinger Brandstifter Hexa werden dieses Jahr wieder das Regiment übernehmen und am „schmotzigen Donnerstag“,  16. Februar 2023, das Eislinger Rathaus stürmen. Die Sprechzeiten im Rathaus und beim GVV enden an diesem Tag bereits um  15:00 Uhr. Am Faschingsdienstag, 21. Februar 2023, hat die Stadtverwaltung, der Betriebshof und der GVV nachmittags  ab 13:00 Uhr geschlossen.

Die Stadtbücherei hat am „schmotzigen Donnerstag“, 16. Februar 2023, von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Am Rosenmontag, 20. Februar 2023, und am Faschingsdienstag, 21. Februar 2023, ist die Stadtbücherei geschlossen.

Das Hallenbad ist am „schmotzigen Donnerstag“, 16. Februar 2023, von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Am Rosenmontag, 20. Februar 2023, und am Faschingsdienstag, 21. Februar 2023 sind das Hallenbad und die Sauna geschlossen.

PM Stadtverwaltung Eislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/146926/

Kommentar verfassen