Veranstaltung: Zukünftig nachhaltiger Wirtschaften mit der Gemeinwohlbilanz?

Informationsveranstaltung
am Mittwoch, den 08.02.2023, 18:30 Uhr

bei der PuschData GmbH, Eislingen/Fils, Am Eichenbach 1

„Zukünftig nachhaltiger Wirtschaften mit der Gemeinwohlbilanz?“


Die Welt befindet sich in raschem Umbruch und stellt Gesellschaft, Wirtschaft und Politik vor neue
Herausforderungen. Wenn auch Sie sich fragen, wie Sie Ihr Unternehmen hinsichtlich der sich verändernden
Anforderungen, die ab 2024 für viele Unternehmen verpflichtend sind, aufstellen sollen, dann bietet die
GemeinwohlÖkonomie hierfür einen vielversprechenden Lösungsansatz.

Die PuschData GmbH und TeamViewer AG möchten Sie gerne zur Veranstaltung „Zukünftig nachhaltiger
Wirtschaften mit der Gemeinwohlbilanz?“ einladen. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit der GemeinwohlÖkonomie e.V. Regionalgruppe Göppingen durchgeführt. Sie erwarten verschiedene Redner aus Wirtschaft und Politik, die Ihnen aus der Praxis berichten und ihre Erfahrungen teilen.

Erfahren Sie, welche Vorteile ein nachhaltigeres Wirtschaften für die Gesellschaft bereithält, wie andere, bereits berichtspflichtige Unternehmen, der NachhaltigkeitsBerichterstattung durch die Erstellung einer GemeinwohlBilanz nachkommen und wie diese effektiv zum Unternehmenserfolg beitragen kann.

Die GemeinwohlBilanz mündet in derGemeinwohlMatrix, die übersichtlich, transparent und mit quantitativen Ergebnissen den Stand bzw. den Erfolg des Bilanzierenden in Sachen Gemeinwohl
wiedergibt.

Veranstaltungsinhalte:

1. Begrüßung
Andreas Pusch (Geschäftsführer), PuschData GmbH, Eislingen und
Sebastian Hoerz (Nachhaltigkeitsbeauftragter), TeamViewer, Göppingen

2. Nachhaltigkeitsberichterstattung und Sustainable Finance: Was kommt auf die Unternehmen zu?
Gernot Imgart (Stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Region Stuttgart), Göppingen

3. Die GemeinwohlBilanz als Teil des grünschwarzen Koalitionsvertrags
Sarah Schweizer (MdL und Mitglied im CDULandesvorstand), Göppingen

4. GemeinwohlÖkonomie: Mehr als ein Nachhaltigkeitsbericht
Tim Weinert (GWÖBerater), Stuttgart

Kurze Pause

5. Unser Weg zur Gemeinwohlbilanz Bericht aus der Praxis eines Textilunternehmens
Anna Ritter (Sustainability Managerin), Topp Textil GmbH, Durach

6. Nachhaltigkeitsberichterstattung und GemeinwohlBilanz: Quo vadis?
Frank Lohrmann (Geschäftsführer), GOI Vertriebs GmbH (Tochterunternehmen der Kreissparkasse
Göppingen), Göppingen

7. Möglichkeit für Fragen an die ReferentInnen

Das Ende der Vorträge mit anschließender Möglichkeit für Fragen ist für 21:00 Uhr vorgesehen.
Danach laden wir Sie zum Austausch bei einem Buffet und Getränke ein.

Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung an marketing@puschdata.de

Aufgrund unserer TISAXZertifizierung und der damit verbundenen BesucherausweisPflicht, bitten wir Sie, uns mit Ihrer Anmeldung Ihren vollständigen Namen mitzuteilen. Sollten Sie Begleitpersonen mit anmelden, geben Sie bitte auch für diese die Namen mit an.

PM GWÖ Regionalgruppe Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/146591/

Kommentar verfassen