Erfolge und Misserfolge als Gründer

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Göppingen in Kooperation mit „GründES“ veranstalten den „#Gründertalk Re.Start.Night“ am Donnerstag, 8. Dezember um 18 Uhr. Die Veranstaltung findet im Businesshaus im Stauferpark statt. Bei diesem berichten Ina Zwicker, die Gründerin von Ina‘s Eis und Wilhelm Nikkel, der Gründer von feel Data GmbH, über ihren Weg zur Selbstständigkeit.

Im Fokus der Impulsvorträge stehen Erfahrungen und aktuelle Herausforderungen des Gründeralltags. Die Referierenden berichten über Erfolge und Misserfolge, Kundenakquise, Social Media und Krisen-Auswirkungen auf das Gründungsgeschehen. Im Anschluss findet eine offene Fragerunde und genügend Zeit zum Netzwerken statt. Eine kostenlose Anmeldung ist unter https://www.eventbrite.de/e/grundertalk-meets-re-startnight-tickets-468274370247?aff=erelexpmlt möglich. Treffpunkt ist das Businesshaus in der Manfred-Wörner-Straße 115.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Göppingen bietet allen Gründungsinteressierten Unterstützung und Beratung unter 07161 650-9305 oder per Mail an wirtschaftsfoerderung@goeppingen.de.

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/144763/

Kommentar verfassen