Vermögensverwaltung der Kreissparkasse Göppingen forstet auf: 630 Jubiläumsbäume für Bad Boll

Die Vermögensverwaltung der Kreissparkasse Göppingen feiert ihr 50JahrJubiläum und tut dabei etwas für die Verwurzelung in der Region. Als Jubiläumsaktion pflanzten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 17. November 2022 im Wald von Bad Boll 630 Bäume einen Baum je Mandat.

Sie leisten einen wichtigen Nachhaltigkeitsbeitrag, indem Sie in unserem Wald Bäume pflanzen und das Schöne ist, dass Sie am Ende Ihres heutigen Arbeitstages direkt die Früchte Ihrer Arbeit sehen“, sagte Bad Bolls Bürgermeister HansRudi Bührle. Er war extra zur Pflanzstelle gekommen, um das Team der Vermögensverwaltung zu unterstützen. Ebenso streifte sich Klaus Meissner, Vorstand der Kreissparkasse Göppingen, die Handschuhe über: „Als regionales Finanzinstitut geht es uns um mehr, als die reine Bankbeziehung zu unseren Kundinnen und Kunden. Wir wollen unseren Teil zum Klimaschutz beitragen und unsere wunderbare Natur auch für künftige Generationen bewahren.“ Sein Dank galt Teamleiter Stefan Bosch für die gute Idee sowie allen an der Baumpflanzung Beteiligten. Revierleiter Simon Zoller hat für die Pflanzaktion Baumarten ausgewählt, die zu einem Laubmischwald heranwachsen sollen: Traubeneiche, Esskastanie, Lärche, Tulpenbaum, Sommerlinde, Hainbuche und Bergahorn.

„An der Pflanzstelle befanden sich früher Fichten, die allerdings nach Sturmschaden und Käferbefall entfernt werden mussten“, berichtet Zoller. Das langfristige Ziel seien standortangepasste und klimastabile Mischwälder.

Foto (Beuttenmüller): Das Team der Vermögensverwaltung der Kreissparkasse Göppingen hat gemeinsam
mit Bad Bolls Bürgermeister HansRudi Bührle, Vorstand Klaus Meissner und dem Leiter Private Banking Dominik Toth (beide Kreissparkasse Göppingen) 630 Bäume in Bad Boll gepflanzt hervorragend unterstützt durch Revierleiter Simon Zoller, Forstamtsleiter Martin Geisel und die Forstwirte Martin Schöllkopf, Alexander Kretzschmar und Jens Riecker.


PM Kreissparkasse Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/144435/

Kommentar verfassen