Baumspende vom Stadtjugendring – Die Stadtverwaltung sagt DANKE

Vergangene Woche pflanzten BauhofLeiter Dieter Seng sowie BauhofVorarbeiterin Silke Schwetka zusammen mit Holger Schrag, Sven Renken, Martin Wachter und Hanna Dangelmaier vom Stadtjugendring (SJR) eine Trauerweide beim HelfensteinGymnasium.

Der Baum wurde vom Stadtjugendring gespendet und die Aktion mit viel Engagement umgesetzt. Vielen Dank“, sagt BauhofLeiter Dieter Seng. Darüber freuen wir uns sehr!

Foto: Sven Renken, Hanna Dangelmaier, Martin Wachter und Holger Schrag vom Stadtjugendring sowie
BauhofLeiter Dieter Seng und BauhofVorarbeiterin Silke Schwetka pflanzten eine Trauerweide beim
HelfensteinGymnasium (von links nach rechts).

PM Stadtverwaltung Geislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/144365/

Kommentar verfassen