In Göppingen mit dem Rad gegen die Klimakrise

Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September 2022 veranstaltet die Initiative RadKULTUR des Ministeriums für Verkehr die erste baden-württembergische Mobilitätswoche, um ein Zeichen gegen die Klimakrise und für die Mobilitätswende zu setzen.
Im Fokus der Mobilitätswoche, an der sich 180 Kommunen, Vereine, Unternehmen und Einrichtungen in Baden-Württemberg beteiligen, steht das Fahrrad als Fortbewegungsmittel. Auch die Stadt Göppingen sowie der ADFC Göppingen setzen sich mit drei Rad-Aktionen für die Mobilitätswende und den Klimaschutz ein.

Die Landtagsabgeordnete Ayla Cataltepe (GRÜNE) begrüßt die Mobilitätswoche: „Klimaschutz und Mobilitätswende funktionieren nur zusammen, das heißt wenn wir alle gemeinsam daran arbeiten, indem sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv dafür einsetzen. Daher freue ich mich auf die vielen tollen Rad-Aktionen, die auch in meinem Wahlkreis in Göppingen stattfinden. Sie rücken nicht nur das Fahrrad als Fortbewegungsmittel in den Fokus, sondern tragen auch für den Zusammenhalt und die Gesundheit der Menschen bei.“

Die Landtagsabgeordnete Sarah Schweizer (CDU) sagt: „Mobil zu sein ist ein wichtiger Aspekt unserer persönlichen Freiheit. Nachhaltige Mobilität muss deshalb immer auch an den Bedürfnissen der Menschen ausgerichtet sein. Es freut mich und ich bin gespannt, welche innovativen Rad-Aktionen die Stadt Göppingen und andere Rad-Akteure vor Ort im Rahmen der Mobilitätswoche auf die Beine gestellt haben.“

Auf folgende Aktionen dürfen sich die Bürgerinnen und Bürger in Göppingen freuen:

RadCheck der Stadt Göppingen am Freitag, den 23.09.2022, von 14.30 bis 18.30 Uhr am Schillerplatz

Bike Night Göppingen des ADFC Göppingen am Freitag, den 23.09.2022, von 19 bis 22 Uhr am Bahnhofsvorplatz

Lastenrad Einweihung der Stadt Göppingen im Rahmen der Bike Night Göppingen am Freitag, den 23.09.2022, Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

 

PM Büro Ayla Cataltepe (MdL)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/141129/

Kommentar verfassen