VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER für Kreis Göppingen

gültig von: Mittwoch, 20.07.2022 14:00 Uhr voraussichtlich bis: Donnerstag, 21.07.2022 00:00 Uhr

Ab dem Nachmittag zunächst einzelne schwere Gewitter von Südwesten. Lokal mit heftigem Starkregen bis 40 l/qm in kurzer Zeit, Hagel mit Korngrößen um 3 cm sowie vereinzelt schweren Sturmböen um 100 km/h (Bft 10), abends und eingangs der Nacht eher Sturmböen um 80 km/h (Bft 9). Am Abend und in der ersten Nachthälfte wachsen die Gewitter meist zusammen. Dann besteht insbesondere noch die Gefahr von heftigem Starkregen um 30 bis 40 l/qm in einer Stunde, lokal eng begrenzt kann dann auch extrem heftiger Starkregen bis 60 l/qm in wenigen Stunden nicht ganz ausgeschlossen werden.

Ab Mitternacht lässt die Gewitteraktivität dann deutlich nach. Dies ist ein Hinweis auf eine Wetterlage mit hohem Unwetterpotential. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Gewitter mit den genannten Begleiterscheinungen treten typischerweise sehr lokal auf und treffen mit voller Intensität meist nur wenige Orte. Genauere Angaben zu Ort, Gebiet und Zeitpunkt des Ereignisses können erst mit der Ausgabe der amtlichen Warnungen erfolgen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

PM DWD / RWB Stuttgart

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/138978/

Kommentar verfassen