Die Ameisen haben angebaut – Das neue Gebäude des Waldkindergartens ‚Ameisenstraße‘ ist eingeweiht

Die Kinder wuseln bereits vertraut in und um den neuen Anbau des Waldkindergartens ‚Ameisenstraße‘ herum. Der Anbau wurde von der Eislinger Architektin Prof. Mona Bayr entworfen und im August 2021 fertiggestellt. Durch den Anbau wurde eine zweite Kindergartengruppe im Waldkindergarten ermöglicht. Nach coronabedingter Verzögerung konnte dieser nun von Oberbürgermeister Klaus Heininger eingeweiht werden. Mit zwei vorgetragenen Liedern gestalteten die Kinder die Feier mit.

Foto: Das Gelände des Waldkindergartens wurde kurzerhand zur Picknickwiese für Kinder, Eltern und Geschwister, die bei der Einweihung dabei waren.

PM Stadtverwaltung Eislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/137963/

Kommentar verfassen