Kreisstraße K 1433 von Hohenstadt nach Laichingen wird saniert

In der Woche vom 20.06.2022 bis 24.06.2022 finden für die Dauer eines Tages Straßenbauarbeiten auf der Kreisstraße K 1433 zwischen Hohenstadt und Abzweig Westerheim statt.

Die bestehende Oberfläche der Fahrbahn wird zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit mit einer zusätzlichen Splittabstreuung überzogen. Dazu muss die Strecke an einem Arbeitstag für den Verkehr voll gesperrt werden.

Derzeit ist vorgesehen, die Arbeiten am Dienstag, den 21.06.2022 auszuführen. Die Arbeiten sind allerdings witterungsabhängig, sodass das Zeitfenster bei ungünstigen Wetterverhältnissen kurzfristig verschoben werden muss.

Nach der Verkehrsfreigabe wird der Streckenabschnitt für ca. vier Wochen mit einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h beschränkt.

Eine überörtliche Umleitung nach/von Laichingen und Westerheim für den Tag der Vollsperrung wird eingerichtet.

Die Baumaßnahme wirkt sich auch auf den Buslinienverkehr aus. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.vvs.de/verkehrsmeldungen/fahrplanaenderungen/ oder in der App „VVS Mobil“.

Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

K1433 OB Hohenstadt

 

PM Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/137253/

Kommentar verfassen