Einladung: Symposium Zukunft Bauen – Bauen ist innovativ! 15.03.22 ab 16 Uhr

Das 3. Symposium setzt das 2020 ins Leben gerufene Format Zukunft Bauen der Kooperationspartner Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS), Hochschule für Technik Stuttgart (HFT) und Internationale Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart (IBA’27 GmbH und den IBA’27 Friends e.V.) fort.

Lag der Fokus im Jahr 2020 noch auf der Metaebene, von Nachhaltigkeit und Klimaneutralität von der Stadt zum Quartier, und 2021 auf den Innovationen in Material, Ressource und Prozessen, widmet sich das hybride Gesprächsformat im März 2022 dem Komplex Forschung & Praxis.

Im Bauwesen ist ein großer Innovationsschub notwendig, um das Ziel der Klimaneutralität ab dem Jahr 2045 zu erreichen. Einerseits wird dringend Wohnraum benötigt, gleichzeitig muss das Bauen umweltschonender werden. Neben der Wertschätzung der bestehenden Ressourcen wird die Adaptivität und die Resilienz der Systeme ein wichtiger Faktor für das Bauen in Zukunft sein, um auf die vielfältigen, sich stetig ändernden Anforderungen an die Nutzung der gebauten Umwelt reagieren zu können. Neue Wertschöpfungsmodelle werden ebenso benötigt wie eine bessere Ressourcennutzung und eine höhere Produktivität bei besseren Arbeitsbedingungen.

Forschung ist ein wichtiger Motor, um nach Lösungen für die verschiedenen aktuellen Herausforderungen der Bauwelt zu suchen. Dazu bedarf es Neugier und Perspektivwechsel, aber auch eine Kultur des Ausprobierens.

Doch wie kommt die Forschung in die Praxis? Welche Hürden sind zu nehmen? Wie lässt sich der Spagat zwischen Skalierbarkeit und wirtschaftlicher Umsetzung lösen?

Programm

Block 1: Schwerpunkt Forschung

  • Prof. Lucio Blandini, Universität Stuttgart
  • Marvin Bratke, Urban Beta
  • Prof. Heike Klussmann, Universität Kassel
  • Florian Michaelis, Urban Beta
  • Hannah Pinell, IBA’27 GmbH

Block 2: Schwerpunkt Praxis

  • Peter Kaufmann, Kaufmannbau
  • Laura Lammel, Lammel Bau GmbH & Co. KG
  • Prof. Dr. Claus Nesensohn, Hochschule für Technik Stuttgart
  • Hannah Pinell, IBA’27 GmbH

Termin

15.03.22, 16 Uhr
digital
Zur Anmeldung
Architekt:innen erhalten zwei Kammerpunkte

 

PM Internationale Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart GmbH

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/132380/

Kommentar verfassen