Straßenbauarbeiten auf der der L1218 zwischen Reichenbach im Täle und Schlat unter Vollsperrung

Auf der Landestraße L1218 zwischen Reichenbach im Täle und Schlat-Gairen finden zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit Straßenbauarbeiten statt.

Dazu wird die Landesstraße vom 28.10.2020 bis voraussichtlich 29.10.2020 voll gesperrt.

Eine Umleitung wird über die K 1425 Ursenwang – Eschenbach und im weiteren Verlauf über die L1217 Gammelshausen – Gruibingen – Mühlhausen zur B 466 Deggingen nach Reichenbach im Täle und umgekehrt eingerichtet.

Die Zufahrt zum Parkplatz Wasserberghaus ist nur von Schlat aus möglich. Die Grundstückszufahrten entlang der Gairensteige können von Schlat aus weiterhin genutzt werden. Die Belagsarbeiten finden auf der Gemarkung Reichenbach statt

Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen bittet um Verständnis für die Verkehrshinderungen.

 

PM Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/113890/

Kommentar verfassen