Vollsperrung der L 1075 zwischen Göppingen und Hohenstaufen aufgrund von Belagsarbeiten

An der Landesstraße L 1075 zwischen Göppingen und Hohenstaufen wird durch das Straßenbauamt zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit eine Belagssanierung durchgeführt.

Diese Arbeiten können nur unter Vollsperrung erfolgen.

Dazu wird die L 1075 vom 21.09.2020 bis voraussichtlich 25.09.2020 voll gesperrt.

Eine Umleitung wird über die B 297 Rechberghausen, Birenbach, Wäschenbeuren (K 1405), Maitis (K 1450) nach Hohenstaufen eingerichtet.

Die Zufahrt zum Abzweig Hohrein/Bartenbach (K 1407) ist weiterhin möglich.

Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen bittet um Verständnis für die Verkehrsbehinderungen.

 

PM Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/112496/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.