Sperrung der Kreisstraße zwischen Ohmden und Schlierbach bis 8. Juni verlängert

Aufgrund der feuchten Witterung muss die Sperrung der K 1203 (K 1420) Ohmden – Schlierbach um einen Tag bis einschließlich Montag, 8. Juni verlängert werden.

Die neue, endgültige Markierung kann nur bei trockener Fahrbahn aufgebracht werden. Aufgrund des Regens in den letzten Tagen verzögert sich die Verkehrsfreigabe.

Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen bittet um Verständnis für die Verkehrsbehinderungen aufgrund der Baumaßnahme.

 

PM Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/108898/

Kommentar verfassen