«

»

Beitrag drucken

Kreisstraße K1400 zwischen Geislingen-Stötten und Böhmenkirch-Schnittlingen wegen Fahrbahnarbeiten gesperrt

Ab dem 30. März 2020 wird die Kreisstraße zwischen Geislingen-Stötten und Böhmenkirch-Schnittlingen für den Verkehr voll gesperrt. Im Zuge Kreisstraße wird die Fahrbahndecke erneuert und verstärkt. Weiter werden Setzungen an den Fahrbahnrändern und Schäden an der Straßenentwässerung behoben werden.

Über Böhmenkirch ist eine überörtliche Umleitung ausgeschildert.

Der Bus- und Anliegerverkehr von und nach Stötten bzw. Schnittlingen ist über Gemeindeverbindungsstraßen möglich.

Die gesamten Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang Mai 2020.

Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen bittet um Verständnis für die Verkehrshinderungen.

 

PM Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/105680/

Kommentar verfassen