Kategorienarchiv: Blaulichtreport

Uhingen – Mofa fängt Feuer

Zwei Jugendliche wurden am Mittwoch in Uhingen bei einem Unfall leicht verletzt. Der 16-Jährige und die gleichaltrige Mitfahrerin fuhren um 13.20 Uhr mit einem Mofa durch den Kreisverkehr in der Ulmer Straße. Aufgrund einer Ölspur geriet das Zweirad ins Rutschen. Die Jugendlichen stürzten auf die Fahrbahn. Das Mofa fing nach dem Unfall Feuer und brannte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52515/

Gerstetten – Scheune aufgebrochen

Zwischen Samstagnachmittag und Dienstagmorgen brachen Unbekannte in eine Scheune in Gerstetten ein. Die Scheune befindet sich im Gewann Leerhalde bei Gussenstadt. Aus der Scheune stahlen die Täter einen Akkuschrauber, eine Motorsäge, einen Rasenmäher, ein Autoradio und Werkzeuge. Der Polizeiposten Gerstetten (Rufnummer: 07323/920065) sicherte Spuren und nahm die Ermittlungen auf. PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52509/

Kirchheim (ES): Unfall nach Vorfahrtsverletzung

Aus Unachtsamkeit ist es am Dienstagmittag zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Zementstraße mit der B 297 gekommen. Ein 23 Jahre alter Lenker eines Mazda Premacy fuhr gegen 12.30 Uhr von der Zementstraße kommend in die Bundesstraße ein und missachtete hierbei die Vorfahrt einer von rechts kommenden 38-jährigen Volvo C 30-Fahrerin. Beim Zusammenstoß zog sich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52427/

Uhingen – Doppelt zu schnell unterwegs als erlaubt

Mit über 100 km/h an einem beliebten Wanderparkplatz an der Königseiche vorbei gerast ist am Dienstagmorgen ein 35-jähriger VW Touran-Lenker, obwohl dort nur 50 km/h erlaubt sind. Bei der eineinhalb stündigen Kontrollaktion des Polizeireviers Uhingen, die um 08.20 Uhr begann, wurden weitere fünf Autofahrer angehalten, nachdem sie bei der Messung mit dem Handlasergerät auf der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52421/

Göppingen – Werkzeug gestohlen

In der Nacht auf Dienstag wurde ein Baucontainer in der Hafnerstraße aufgebrochen und anschließend mehrere Arbeitsmaschinen im Wert von über 3.000 Euro gestohlen. Die Polizei in Göppingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Telefon 07161/63-2360. PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52414/

Eislingen – Roller-Lenker leicht verletzt

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Audi und einem Roller wurde am Dienstag gegen 18.50 Uhr in der Jahnstraße ein 69-jähriger Zweirad-Lenker leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf 1.800 Euro geschätzt. PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52411/

Uhingen – Stopp der Unfallflucht

An einer Wanderbaustelle der Stuttgarter Straße kam es am Dienstagmorgen gegen 09.15 Uhr zu einem Kleinstunfall. Ein weißer Kleinwagen streifte einen Dacia. Dabei entstand ein Schaden von 500 Euro. Der weiße Kleinwagen fuhr einfach in Richtung Stadtmitte weiter. Hinweise bitte an die Polizei in Uhingen. Telefon 07161/93810. PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52408/

Bad Boll – Fahrzeugbrand nach technischem Defekt

Vermutlich durch einen technischen Defekt brannte am Dienstag gegen 21.30 Uhr ein Auto Im Winkel. Die Feuerwehr von Bad Boll rückte mit drei Fahrzeugen und 20 Mann aus. Sie musste auch noch ein Feuer in der Decke der Garage ablöschen. Die Höhe des Schadens muss noch ermittelt werden. PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52405/

Göppingen – Gelbe Säcke und Sperrmüll von Feuerwehr gelöscht

Gleich zwei Mal musste am Mittwochmorgen die Göppinger Feuerwehr zu Kleinstbränden ausrücken. Gegen 00.30 Uhr brannten in der Davidstraße auf einer Mauer abgelegte Gelbe Säcke. Vor dem Eintreffen der Wehr konnte eine Streifenwagenbesatzung mit einem Gartenschlauch aus einem Innenhof den Brand löschen. Gegen 03.40 Uhr brannte in der Brückenstraße Sperrmüll. Hier konnte ein Anwohner mit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52402/

Ebersbach – Rasche Hilfe nach Rauch

Eine starke Rauchentwicklung in einer Küche Im Hegnach löste am Dienstag gegen 21 Uhr den Einsatz der Feuerwehr von Ebersbach aus, die mit einem Fahrzeug und acht Mann ausrückte. Ein 76-jähriger Mann, der gerade kochte, war es kurz unwohl und das Essen auf dem Herd verusachte den Rauch. Schaden entstand keiner. PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52399/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge