Ehrungen beim Chorverband Hohenstaufen

Die diesjährige Ehrungsmatinee des Chorverband Hohenstaufen ist in diesem Jahr in der Aula der Grundschule Hattenhofen  durchgeführt worden. Dem  gemischten Chor  des TSGV Hattenhofen  gebührt der Dank für eine gelungene und  dem Anlass entsprechende würdevolleVeranstaltung.

Ehrungen 2015Neben einer perfekten Organisation hat man unter Leitung von Edmund Dollinger mit einer schönen Chorauswahl  die idealen  Voraussetzungen für diese Ehrungsmatinee geschaffen.

Der Vorsitzende des Chorverbandes Hermann Färber (MdB) hat in seiner Begrüßung die Wichtigkeit des Ehrungstages und die positive gesellschaftliche Auswirkung des Vereinslebens herausgestellt. Alexander  Doster (Vorsitzender  TSVG) hat diese positiven Auswirkungen in dem Blickwinkel  seiner Gemeinde geschildert.  Als gegenwärtiges Beispiel hat er auf die ehrenamtliche Unterstützung bei der Betreuung  von derzeit 55 Flüchtlingen hingewiesen.

Bemerkenswert der Vortrag  von Helmut Wörz (2. Vorstand Chorverband), der den Chorgesang im Wandel der Zeit dargestellt hat. Die Auszeichnungen  der zu Ehrenden bringen sowohl Verpflichtung aber auch eine große Dankbarkeit zum Ausdruck.

Hermann Färber und Helmut Wörz haben die Sängerinnen und Sänger je nach ihren aktiven Mitgliedsjahren mit den Urkunden und Ehrennadeln des Chorverband Hohenstaufen, dem „Schwäbischen Chorverband“ und dem „Deutschen Chorverband ausgezeichnet.

Sehr schön die musikalische Umrahmung  und entsprechend ausgesuchter Chorliteratur zwischen den einzelnen Ehrungskategorien. Ob Edmund Dollinger   den Solovortrag von Oliver Erb  begleitet oder mit Leila Walter vierhändig am Klavier aufgespielt hat, die Jubilare/innen und zahlreiche Gäste haben sich mit lautstarkem Applaus hierfür bedankt.

Geehrt werden für AKTIVES SINGEN:

–          Jugendliche Sänger/innen erhalten  Jahre eine Urkunde und ein Präsent.

–          Sänger/innen für 30 Jahre erhalten die silberne Ehrennadel des Chorverbandes Hohenstaufen

–           Für 40 Jahre eine Ehrenurkunde mit Ehrennadel in Silber durch den Schwäbischen Chorverband

–          Für 50 Jahre eine Ehrenurkunde mit Ehrennadel in Gold durch den Deutschen Chorverband. Zudem den Ehrenausweis des Chorverband Hohenstaufen.

–          Für 60 Jahre eine Ehrenurkunde und Ehrenzeichen in Gold durch den Deutschen Chorverband

–          Für 65 Jahre den Ehrenbrief des Schw. Chorverbandes

CVH Listen der zu Ehrenden an der Ehrungsmatinee in Hattenhofen am 11.10.2015

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/17374/

Kommentar verfassen