Instrumenteninformation der Jugendmusikschule

Bald startet sie wieder, die Instrumenteninformation der Städtischen Jugendmusikschule Göppingen. Eingeladen sind alle interessierten Vor- und Grundschulkinder gemeinsam mit ihren Eltern.

An verschiedenen Samstagvormittagen, jeweils von 10 bis 10.45 Uhr werden im Unterrichtsgebäude Haus Illig, die Fachbereiche der Jugendmusikschule und das Unterrichtsangebot in den Instrumental- und Vokalfächern vorgestellt. Die Musiklehrerinnen und Fachlehrer geben in allen anstehenden Fragen Auskunft.  Die beliebte Reihe mündet in ein großes Kinderkonzert im Alten E-Werk mit dem Göppinger Jugendsinfonieorchester. Als besonderer Gast wird die „kleine Hexe“ erwartet. Der Eintritt zur Instrumenteninformation ist frei.

Folgende Termine sollten sich Interessierte vormerken:

Samstag, 24. Februar:

Holzblasinstrumente

Samstag, 2. März:

Blechblasinstrumente

Samstag, 9. März:

Schlagzeug

Samstag, 13. April:

Streichinstrumente

Samstag, 20. April:

Zupfinstrumente

Samstag, 27. April:

Tasteninstrumente und Gesang

Kinderkonzert

Am Mittwoch, 10. Juli, um 18 Uhr, findet zum Abschluss schließlich das Kinderkonzert im Alten E-Werk statt. Eine heitere Instrumenteninformation für Vor- und Grundschulkinder mit dem Göppinger Jugendsinfonieorchester. Zu Gast wird die „kleine Hexe“ sein. Im Anschluss folgt eine Elternberatung und Instrumentenausstellung.

Gefördert werden die Veranstaltungen von der Kreissparkasse Göppingen. Weitere Informationen gibt es beim Sekretariat der Städtischen Jugendmusikschule Göppingen, Telefon 07161 650-9811 und unter www.jms.goeppingen.de.

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/164896/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.