Weite Sprünge und wilde Bahnen / Der Eislinger Dirt Bike Contest für Kinder und Jugendliche findet zum 9. Mal statt

Am Samstag, 7.Oktober 2023 kommen Kinder, Jugendliche und Erwachsene für den internationalen Dirt Bike Contest zusammen. Ab 14:30 Uhr können sich Kinder und Jugendliche vor Ort am Dirt Bike Platz am Tälesweg für die unterschiedlichen Wettkämpfe anmelden. Der Platz im Tälesweg wird kurz vorher nochmal gemäht, die Bahnen überprüft und größere Steine entfernt. Peter Rost von der Mobilen Jugendarbeit in Eislingen und Hauptverantwortlicher für den Dirt Bike Contest ist gespannt auf dessen Durchführung.

„Man braucht eigentlich nur ein entsprechendes Bike, persönliche Schutzausrüstung wie Helm oder Ellbogen- und Knieschoner und dann kann es auch schon losgehen“, sagt Peter Rost, der mithilfe schweren Geräts und den Framebreakers Faurndau e.V. die Hügel und Bahnen in den letzten Monaten wieder auf Vordermann gebracht hat. Bereits zum 9. Mal findet der Contest statt und es werden wieder viele Anmeldungen erwartet.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Musikalisch geht es auf der Bühne von Matzes Multimobil, einem umgebauten Feuerwehrauto, ab 19:00 Uhr mit den Bands Commander Flashback und Twin Mill weiter.

Foto: Für Zuschauerinnen und Zuschauer gibt es spektakuläre Sprünge beim Wett-kampf ‚Best Trick‘ zu sehen.

PM Stadtverwaltung Eislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/158669/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.