Lebendiger Adventskalender für Bad Ditzenbach, Auendorf und Gosbach startet am 1. Dezember!

Beim „Lebendigen Adventskalender“ werden die Tage bis Weihnachten gezählt. Anstatt einer Süßigkeit verbirgt sich hinter jedem Türchen ein weihnachtliches Erlebnis. An ausgewählten Plätzen in den Orten Bad Ditzenbach, Auendorf und Gosbach finden jeweils um 18 Uhr Veranstaltungen zur Einstimmung in den Advent statt.

Egal ob etwas in besonderer Form weihnachtlich dekoriert wird, eine Geschichte vorgelesen, ein Adventslied gespielt oder ein Gebet gesprochen wird. Die vorweihnachtlichen Überraschungen werden mit viel Mühe und Liebe zum Detail von Einzelpersonen, Familien, Vereinen, Schulen, Kindergärten, Kirchengemeinden und vielen mehr organisiert.

Lena Horlacher, Leiterin des Tourismus und Kulturbüros Bad Ditzenbach berichtet: „Nachdem der Lebendige Adventskalender letztes Jahr nicht stattfinden konnte, freuen wir uns dieses Jahr umso mehr die Türchen wieder gemeinsam zu öffnen. Es ist doch schön, wenn man die Vorfreude auf Weihnachten mit Freunden, Nachbarn, Kollegen und Bekannten teilen kann.

Den Startschuss und gleichzeitig die Eröffnung des Lebendigen Adventskalenders macht am Donnerstag, 1. Dezember 2022 um 18 Uhr das Tourismus und Kulturbüro Bad Ditzenbach am Haus des Gastes mit Sänger Ricky Vicente. Bei gutem Wetter können sich alle Besucher*innen vor dem Haus auf tolle Weihnachtssongs, leckeren Punsch, Glühwein und weihnachtliche Leckereien freuen. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Haus statt.

Alle weiteren Termine des Lebendigen Adventskalenders für Bad Ditzenbach, Auendorf und Gosbach finden Sie unter www.badditzenbach.de/veranstaltungen.

PM Gemeinde Bad Ditzenbach Tourismus und Kulturbüro

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/144848/

Kommentar verfassen