Die 5 besten Haushaltsgeräte, um dein Zuhause sauber zu halten

Mikroben sind überall. Um nicht krank zu werden, reicht es nicht aus, sich nur oft die Hände zu waschen. Täglich kommen Menschen mit 80.000 Mikroben in Kontakt, fast ein Drittel davon findet man in ihren Wohnräumen.

Um gesund zu bleiben, ist kein Abschluss in Mikrobiologie erforderlich. Man sollte nur die täglichen Utensilien rechtzeitig reinigen und desinfizieren.

Diese 5 Gadgets werden dir das Leben erleichtern und dein Zuhause sauber halten.

1. Automatischer Sterilisator

In den letzten zwei Jahren hat sich UV-C zu einer bewährten Methode zur Sterilisation von Oberflächen und persönlichen Gegenständen entwickelt. Der Verkauf dieser Sterilisatoren hat zugenommen und sie sind jetzt in einer Vielzahl von Formen und Größen erhältlich. Das wandmontierte Gerät ist immer noch nur ein Konzeptprodukt, das Marken in Betracht ziehen könnten.

Du kannst ihn im Badezimmer, im Flur oder in der Waschküche installieren. Um den Zugang zu den Dingen zu erleichtern, hat das Design ein geneigtes System.

2. Dampfreiniger und Geschirrspüler Dayoo Kitchen

Mit einer Düse, die wie ein wassersparender Duschkopf aussieht, kannst du mit dem Dayoo Küchen-Dampfreiniger und Geschirrspüler in kürzester Zeit weniger Wasser verbrauchen, um mehr Geschirr zu spülen.

Die Düse im Inneren des Geschirrspülers sprüht heißes Wasser in alle möglichen Richtungen, wodurch sie Speisereste und Schmutz vom Geschirr abwaschen kann. Es erfordert Kraftaufwand, das Geschirr per Hand von Schmutz zu befreien. Dayoo kombiniert die Vorteile einer Spülmaschine und einer Handwäsche zu einer Küchenlösung, die auf dem Besten aus beiden Welten basiert.

3. Kabelloser Staubsauger Dyson V11 Absolute Extra Pro

Der Dyson V11 Extra Pro ist der beste kabellose Staubsauger auf dem Markt im Jahr 2022. Für 800 Euro erhältst du einen leistungsstarken, hochwertigen, innovativen und vielseitigen Akku-Staubsauger. Wenn dich der Preis frustriert, ist der aktuelle Saturn Gutschein genau das Richtige für dich.

Der Dyson Akku-Staubsauger besticht durch seine intuitive Bedienung und lässt sich problemlos als klassischer Bodenstaubsauger oder als kompakter Handstaubsauger verwenden. Sein leistungsstarker Motor und die Radial Root Cyclone-Technologie sorgen für eine hohe Saugleistung von 24.000 Pa. Patentierte Zyklone erzeugen eine starke Zentrifugalkraft von über 79.000 G.

4. Die Dust Box oder der Staubfänger

Die Dust Box sieht nicht ganz wie die aktuellen Handstaubsauger auf dem Markt aus, da sie eine klassische quadratische Form hat. Dies ist beabsichtigt, da der Hersteller auf den Old-School-Look von Staubsaugern abzielt, die du vielleicht in den 90er Jahren gesehen hast. Es gibt eine Ausnahme: Dieser „Staubsauger“ ist nicht an einem größeren Gehäuse befestigt.

Dies ist ein Behälter für all den Staub, Schmutz und kleine Partikel, die in deinem Haus in der Luft schweben können. Es sind heute nicht viele Informationen über das Konzept dieses Produkts verfügbar, aber es enthält alle grundlegenden Details, die du für einen normalen Staubsauger benötigst:

  • Tragegriff
  • Düse zum Sammeln aller Rückstände
  • Müllbox zum einfachen Entleeren

Durch den Einsatz eines so kleinen Helfers im Wohnraum wird die Luftqualität enorm verbessert, was deinem Wohlbefinden unglaublich gut tut.

5. Giddel – der Toilettenreinigungsroboter

Jetzt werden wir über den unangenehmsten Teil der Hausarbeit sprechen. Nur wenige Menschen putzen gerne die Toilette. Bei allem, was drinnen vor sich geht, ist es nicht verwunderlich, dass die Reinigung der Toilette zu den Aufgaben gehört, die selbst die eifrigsten Reinigungsbegeisterten nicht gerne erledigen.

Heute ist dieses Problem gelöst, da du einfach einen Roboter kaufen kannst, der gerne deine Toilette putzt. Giddel sieht zu süß aus, um sich schmutzig zu machen. Aber das Drücken eines seiner Augen, die eigentlich Steuerknöpfe sind, lässt den Roboter methodisch seine Bürsten drehen und die Toilette reinigen, einschließlich schwer zugänglicher Stellen, die du wahrscheinlich nicht einmal zu berühren wagen würdest.

Technologischer Fortschritt zum Schutz von Sauberkeit und Wohlbefinden

Hausarbeit ist heute nicht mehr dasselbe wie vor 50 Jahren. Dank High-Tech-Gadgets wird der Hausputz zum Vergnügen. Zeit ist heutzutage besonders wichtig. Die Geräte auf unserer Liste helfen dir, dich besser auf das zu konzentrieren, was du liebst, während du dein Zuhause sauber hältst.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/143431/

Kommentar verfassen