Beifall für die DRK-Rettungshunde-Teams

Die Vorführungen der DRK-Rettungshunde-Teams bei Göppinger Stadtfest fanden Mitte September großes Interesse. Und beeindruckten große und kleine Zuschauer*innen.

Ein kleiner Junge hat am Glücksrad gedreht und einen Hunde-Schlüsselanhänger gewonnen. Er erhält noch ein paar Gummibärchen und zeigt beides stolz seiner Mama. Dann wird ein großer Bereich auf dem Kornhausplatz gesperrt. An diesem letzten Wochenende der Sommerferien feiern die Göppinger traditionell ihr Stadtfest und immer wieder war dies für die Rettungshunde-Staffel des DRK-Kreisverbandes eine gute Gelegenheit, den hohen Ausbildungsstand von Mensch und Hund vorzustellen. Seit etwa vier Jahren gehören Jennifer Gehrlein und ihre Altdeutsche Schäferhündin Kira der Staffel an. „Ich habe eine Aufgabe für meinen Hund gesucht und wir beide fühlen uns bei der Staffel sehr wohl“, betont die Hundeführerin. Auch Jörg Bertermann ist ein erfahrener Hundeführer. Seine Rhodesian Ridgeback-Hündin Luna ist temperamentvoll und neugierig und meistert alle Aufgaben mit Bravour. „Wir wollen ihnen Einblick in unsere Arbeit mit den Rettungshunden geben und gleichzeitig die aufwändige Ausbildung der Tiere vorstellen“, betont Birgit Zabel, die die Vorführungen moderiert. Egal, ob die Hunde über eine Leiter gehen oder durch einen Tunnel kriechen müssen, ob der Untergrund schwankend ist, ob sie bei der Suche auf ein Picknick mit leckeren Verführungen treffen oder auf eine aggressive Person – sie lassen sich nicht aus der Ruhe bringen, gehen mit sichtlicher Freude die Aufgaben an und werden mit einem Leckerli belohnt.

Die Zuschauer*innen erfahren, dass im Prinzip jeder Hund zu einem Rettungshund ausgebildet werden kann – vorausgesetzt, er ist nicht zu groß und nicht zu klein.

Viel Beifall und Begeisterung belohnt am Ende die eindrucksvolle Demonstration.

Info:

Am 26. November lädt die Rettungshundestaffel zu einem Schnuppertag in ihr Zentrum in der Heininger Straße 70 in Göppingen ein. Anmeldungen bis zum 12. November unter Tel. 0174 1631 708 oder info@drk-rettungshundestaffel-gp.de

Weitere Informationen unter https://www.drk-rettungshundestaffel-gp.de/

PM DRK Kreisverband Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/141088/

Kommentar verfassen