Workshop für alle, die gemeinsam mit anderen Musik machen: So, 2. Okt. 2022, So, 6. Nov. 2022

Für wen ist dieser Workshop?

Der zweiteilige Workshop richtet sich an alle, die mit anderen Menschen Musik machen oder Musik machen möchten und die gerne auch mal vor Publikum auftreten möchten. In diesem Workshop können sie unter Anleitung eines erfahrenen Komponisten und Chorleiters Stücke mit unterschiedlichen Instrumenten oder auch a capella einstudieren oder gemeinsam weiterentwickeln. Bezüglich der Stilrichtungen gibt es keine Beschränkungen. Natürlich ist der Workshop auch offen, für jene, die schon erste Erfahrungen mit Auftritten gesammelt haben und sich weiter verbessern wollen.

Was wird im Workshop vermittelt?

Alle Teilnehmer*innen spielen ihr Stück/ihre Stücke vor und erhalten Rückmeldung zu ihrer Interpretation und Tipps woran sie noch arbeiten könnten. Das kann das Arrangement betreffen, das Tempo, in dem das Stück gespielt wird oder den Gesang. Zwischen den beiden Terminen können die Teilnehmer*innen an ihren Arrangements arbeiten und im zweiten Teil das Ergebnis präsentieren. Es wird möglich sein zwei bis drei Stücke zu präsentieren. Während des Workshops wird es auch möglich sein, das Spielen und Singen mit Mikrofon und Verstärker auszuprobieren.

Der Dozent

Martin Rosengarten hat in Berlin Musik studiert und arbeitet freiberuflich als Pianist, Keyboarder, Komponist, Arrangeur und Chorleiter. Für seine Tätigkeiten als Arrangeur und musikalischer Leiter und Begleiter wurde er vielfach ausgezeichnet. In der Rätsche ist er seit vielen Jahren Gastgeber der Reihe „JazzOpen“ und er ist Komponist des Stückes „Laut“, das am17. Juli 2022 bei der Vernissage im Alten Bau in Geislingen von verschiedenen Formationen der Musikschule Geislingen uraufgeführt wurde.17.00 Uhr (einschl. Mittagspause).

Die Kosten für die Teilnahme an beiden Tagen betragen insgesamt € 60,–/Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Anmeldung und weitere Infos bei Wolfgang Best: w.best@raetsche.com oder 01516 1471316 (ab 19.00 Uhr)

Rae_Flyer_Workshop

PM Rätsche e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/140922/

Kommentar verfassen