STAUFEN Tobe-Tage

Veranstaltung: STAUFEN TobeTage
Veranstalter: Turngau Staufen e.V.
JohnF.KennedyStr. 32
73037 Göppingen
Tel. 07161/968073
EMail:
info@turngaustaufen.de
Ausrichter: TSV Süßen

Termin: 30.04.2022
11.00 bis 12.30 Uhr Kinder mit ihren Eltern von 2 bis 4 Jahren

13.30 bis 15.00 Uhr Kinder von 5 bis 7 Jahren

15.30 bis 17.00 Uhr Kinder von 8 bis 12 Jahren

Ort: Sporthalle in Süßen, Sommerauweg 11

Hygienehinweis: Es gelten die auf www.turngaustaufen.de veröffentlichten CoronaZutrittsbeschränkungen und Hygienemaßnahmen.
Direkter Link:
http://www.turngaustaufen.de/Aktuell/Veranstaltungen/3004STAUFENTobeTagS%C3%BC%C3%9Fen/tabid/2436/Default.aspx

STAUFEN TobeTage in Süßen

Am 30.04.2022 finden in der Sporthalle in Süßen die STAUFEN TobeTage statt. Nach der coronabedingten Pause findet der beliebte Tobetag erstmals seit 2 Jahren wieder statt. Der Tobetag besteht aus Abenteuer erleben, sich ausprobieren und Spaß an der Bewegung haben. Mit vielen verschiedenen sportlichen und kreativ ausgedachten Bewegungslandschaften wird die Sporthalle zur großen Abenteuerlandschaft, in der jedes Kind sein eigenes Abenteuer erleben kann.

Die Geräteräume werden dabei komplett ausgeräumt und eine riesige Bewegungslandschaft aufgebaut, die zum Springen, Balancieren, Klettern, Schwingen, Hangeln und einfach Ausprobieren einlädt. Ergänzt wird die Ausstattung durch verschiedene Gerätestationen aus dem TurniMobil, das der Turngau Staufen seit 2021 im Einsatz hat. Ab 14.00 Uhr steht zusätzlich auch noch die Bewegungslandschaft im FITplus des TSV Süßen zur Verfügung. Dort gibt es neben einem Bodentrampolin und der Schnitzelgrube noch viele weitere Bewegungsangebote, unter anderem auch die Möglichkeit zu bouldern und zu klettern.

Damit die großen und kleinen Sportler sich auspowern können, werden drei Durchgänge angeboten:
Kinder mit ihren Eltern von 2 bis 4 Jahren, 11.00 bis 12.30 Uhr

Kinder von 5 bis 7 Jahren, 13.30 bis 15.00 Uhr

Kinder von 8 bis 12 Jahren, 15.30 bis 17.00 Uhr

Die Bewegungslandschaft wird von einem engagierten Team des TSV Süßen mit viel Leidenschaft für die „TobeKids“ vorbereitet. „In Süßen wird die Kids eine riesige Bewegungslandschaft mit großen und kleinen Herausforderungen erwarten. Ab 14.00 Uhr werden wir zusätzlich noch die Bewegungslandschaft im FITplus öffnen. “, freut sich Peter Lutz, Präsident des TSV Süßen, auf den Tobetag.
Das FITplus ist das Sportvereinszentrum, das 2018 eröffnet wurde. Das Zentrum bietet ein vielfältiges Angebot rund um den Breiten, Leistungs und Gesundheitssport.

 

„Eingeladen sind alle Kids! Ein Vereinsmitglied muss man nicht sein. Es sind insbesondere auch Kinder eingeladen, die sich aktuell auf der Flucht befinden. So können sie durch Bewegung und Spaß gemeinsam mit vielen anderen Kindern die schwere Zeit für ein paar Stunden hinter sich lassen. Einzige Voraussetzung ist:

Getobt werden darf nur in Sportkleidung und mit Turnschuhen. Auch die Eltern, welche die Kleinkinder begleiten, sollten ihre Sportschuhe einpacken, um die Socken zu schonen“, empfiehlt Jasmin Buresch vom Organisationsteam des Turngaues Staufen.

Beim Tobetag werden die Turner des TSV Süßen in einer kurzen Vorführung zeigen, was man beim Gerätturnen so alles lernen kann. Auch für das leibliche Wohl wird der TSV Süßen mit Snacks,
Getränken, Kaffee und Kuchen sorgen.

Aufgrund der aktuellen CoronaRegelungen sind keine Einschränkungen für diese Veranstaltung absehbar. Dementsprechend gelten auch für die Teilnahme, die Mitarbeit und den Besuch von Veranstaltungen des Turngaues Staufen derzeit weder Zutrittsbeschränkungen noch eine Verpflichtung zum Tragen einer Atemschutzmaske oder zur Vorlage eines negativen Testnachweises.

Der Turngau empfiehlt jedoch auch weiterhin das freiwillige Einhalten der Abstands, Atemschutzmasken und Hygieneempfehlungen.

Das Team des TSV Süßen, der Turngau Staufen und das Maskottchen Turni freuen sich auf die
Kinder aus dem ganzen Landkreis Göppingen und natürlich auf viele weitere Besucherinnen und
Besucher der STAUFEN TobeTage 2022 in Süßen.

PM Turngau Staufen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/134998/

Kommentar verfassen