Die beliebtesten Fußball Ligen 2022

Fußball gilt als eine sehr wettbewerbsorientierte Sportart. Er ist eine der beliebtesten Sportarten und wird daher in allen Ländern der Welt gespielt. Fußball ist ein kommerzieller Sport und bietet sowohl den Fans, die Fußball aus der ganzen Welt schauen möchten eine fantastische Show. Als lukrativer Sport bietet der Fußball ein großartiges Spektakel für Liebhaber des Spiels und Fans. Viele der reichsten Fußballvereine wissen auch um die Bedeutung, die ihnen ihre Fans beimessen.

Bei der Betrachtung der besten Fußballligen der Welt haben wir Popularität, Wettbewerbsstärke, Wert, Leistung und andere wichtige Faktoren berücksichtigt.

  1. Major League Soccer (MLS)

Fußball gehörte bisher nicht zu den beliebtesten Sportarten in den USA. In den letzten zehn Jahren hat er jedoch einen enormen Aufschwung erfahren.

Grund für das massive Wachstum sind auch die exponentiellen Investitionen. Sogar David Beckham beschloss zu investieren und ein Team in der Liga zu gründen. Die Liga, die bereits die größten Stadien der Welt beherbergt, hat eine sehr gute Zukunft. Es ist absehbar, dass sie in den nächsten zehn Jahren in dieser Liste weiter nach oben rücken wird. Schau also mal bei den heutigen Matches Live  rein und überzeuge dich selbst!

  1. Argentinische Liga

Die argentinische Liga ist eine der ältesten Fußballligen der Welt und hat viele berühmte Fußballer hervorgebracht, wie Lionel Messi, der als der größte Fußballer aller Zeiten bezeichnet wird, Higuain, Lautaro Martinez, Aguero, Hernan Crespo, Zanetti, Cambiasso und so weiter.

Die Liga ist bei den Vereinen in Europa beliebt, weil sie Spitzenstürmer hervorbringt. Es ist schwer vorstellbar, dass diese Liga finanziell stabil ist, wenn man bedenkt, dass sie im Vergleich zu vielen anderen Ligen in der Welt nur sehr geringe Zuschauerzahlen hat.

  1. Portugals Liga NOS

Die portugiesische Liga NOS steht aufgrund ihres hohen Wettbewerbsniveaus nicht nur eine der besten europäischen Fußball Ligen, sondern zu Recht auf dieser Liste der besten Ligen der Welt. Mannschaften wie Porto, Benfica und Sporting Lissabon kämpfen am Ende der Saison um den Meistertitel. Die Derbys zwischen diesen drei Vereinen sind immer interessant und intensiv, da die Rivalität zwischen diesen Mannschaften schon sehr lange zurückreicht. Die Liga NOS ist auch sehr beliebt für ihre Talentschmiede, die fast jedes Jahr hochkarätige zukünftige Stars hervorbringt.

  1. Brasilianische Serie A

Sie ist für viele Ligen der Welt eine stetige, beständige Quelle für Talente. Die brasilianische Liga hat immer wieder Stars hervorgebracht, die man sich ansehen sollte, da sie eine Reihe von hochtalentierten Spielern hervorbringt. Man denke nur an Ronaldinho, Neymar Jr., Dani Aves, Rivaldo, Adriano – die Liste ist schier endlos. Die Liga ist auch sehr interessant, da es in jedem Spiel Konkurrenz gibt. In der Liga gibt es keine durchgängig dominierende Mannschaft, was zeigt, dass die Talente gleichmäßig in der Liga verteilt sind.

  1. Niederländische Eredivisiee

Dies ist die heimische Liga in den Niederlanden. Es ist eine einzigartige Liga, die reich an Geschichte ist, was die Spieler und die Vereine angeht. Zu den bekanntesten Vereinen dieser Liga gehören Ajax, PSV und Feyenoord, und sie alle kämpfen jede Saison um den Sieg. Auch wenn Ajax die Liga seit Jahren dominiert, hat dies keinen Einfluss auf die Qualität des Fußballs und die Unterhaltung, die den Fans aus aller Welt geboten wird. Die Liga ist ziemlich reich, was die Finanzen angeht, und sie ist auch eine Art Supermarkt für die großen europäischen Klubs.

  1. Französische Ligue 1

Die französische Ligue 1 ist in jeder Hinsicht stark, angefangen bei den finanziellen Aspekten, dem Wettbewerbsniveau, dem Status der Stars bis hin zu den Einschaltquoten in der ganzen Welt. Viele höhere Ligen bezeichnen die Liga als „Farmers League“, weil die Konkurrenz um die Plätze so gering ist, dass sie mit einem Ein-Pferd-Rennen verglichen wird. Dieses eine Pferd ist niemand anderes als Paris Saint Germain mit Spielern wie Neymar Jr. hat, den es für die Rekordsumme von 222 Millionen Euro verpflichtet hat.

  1. Italienische Serie A

Eine weitere Liga, die man als „Ein-Pferd-Liga“ bezeichnen kann, was aber nichts daran ändert, dass die Liga hart umkämpft ist und attraktiven Fußball bietet. Juventus FC hat diese Liga in den letzten 9 Jahren dominiert und trotz verschiedener Trainerwechsel immer wieder den Titel geholt. Die Verpflichtung des Superstars Cristiano Ronaldo hat die Schlagkraft von Juventus weiter erhöht und die Liga weltweit bekannter gemacht.

  1. Bundesliga

Wenn man von den Ligen mit dem spannendsten Fußball spricht, ist die deutsche Bundesliga die erste Liga, die einem in den Sinn kommt. Die meisten Mannschaften in dieser Liga spielen Angriffsfußball, bei dem der Fernschuss im Vordergrund steht. Die Schusskraft vieler Mannschaften in dieser Liga lässt an die langlebigen Maschinen denken, die die Deutschen zu produzieren imstande sind.  Im Gegensatz zu den letzten Ligen, die auf dieser Liste der besten Fußballligen der Welt analysiert wurden, ist die Bundesliga ein Zweikampf, bei dem Bayern München und Borussia Dortmund die ganze Saison über Kopf an Kopf um den Meistertitel kämpfen. Es lohnt sich also hin und wieder ein Blick auf die Fußball Statistiken und Prognosen.

  1. La Liga

La Liga ist eine der beliebtesten Fußball Ligen der Welt und gleichzeitig eine der besten. Ihre Popularität verdankt sie zwei der mächtigsten Fußballvereine der Welt, nämlich Real Madrid und Barcelona. Die größte Einschaltquote wird durch ein Spiel zwischen diesen beiden großen Vereinen erreicht, die eine lange Rivalität haben, die bis ins Jahr 1900 zurückreicht. La Liga ist auch eine der lukrativsten Ligen der Welt. In dieser Liga gibt es Superstars wie Eden Hazard, Lionel Messi, Luis Suarez, Goncalo Guedes und viele andere.

  1. Englische Premier League

Die englische Premier League ist derzeit die beste Fußballliga der Welt. Einzigartig, spektakulär, atemberaubend, spannend…. Die Premier League hat sich ihren Platz als beste Fußballliga redlich verdient. Es gibt so viele Gründe, warum sie sich von den anderen Ligen der Welt abhebt. Die Premier League ist die lukrativste Liga der Welt und erzielt in vielerlei Hinsicht das Zehnfache der Einnahmen anderer Ligen.

 

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/132526/

Kommentar verfassen