Ideen für eine wunderschöne Veranda oder Terrasse

Zuhause eine beruhigende Atmosphäre zu schaffen, ist der perfekte Weg, dem ermüdenden Alltagsleben zu entkommen und sich zu entspannen. Dabei eine entspannende Badetonne in das Design der Veranda oder Terrasse einzufügen, kann die perfekte Atmosphäre dafür schaffen und macht es noch einfacher, am Wochenende oder nach einem anstrengenden Tag runterzukommen.

Badetonnen müssen im Garten so installiert werden, dass sie leicht erreichbar sind, aber trotzdem eine schöne Aussicht bieten und die Umgebung komplimentieren. Sobald Sie sich für eine Außen-Badetonne entschieden haben, müssen sie sich um eine Lage und ein Design Gedanken machen, die die Ästhetik ihres Gartens und Zuhauses bewahren und vielleicht noch verstärken.

Es gibt verschiedene Optionen, eine Veranda/Terrasse mit einem Badezuber zu dekorieren, und darum fällt die richtige Entscheidung oft schwer. Deshalb haben wir einige moderne Ideen zusammengestellt, die von professionellen Designern abgesegnet wurden. Diese Ideen sollen Ihnen helfen, wunderschöne Außenanlagen in Kombination mit Badetonnen zu kreieren. Lassen Sie sich von den folgenden Ideen inspirieren und erstellen sie einen Ort wie aus dem Luxus-Urlaub direkt in der Geborgenheit Ihres eigenen Zuhauses!

Clevere Integration von Badetonnen

Weniger Platz: wenn Sie sich Sorgen machen, dass ihr Garten zu klein für einen Pool ist, ist es die beste Option, einen Bereich für eine übergroße Badetonne zu schaffen. Diese riesigen Zuber bieten genug Platz für die ganze Familie und sogar für einige Gäste. Man kann auch um die Veranda eine Sitzgelegenheit für die Leute schaffen, die nicht gerne baden.

Installation neben dem Pool: erzeugen Sie eine luxuriöse Atmosphäre, indem sie die Badetonne neben Ihrem Pool arrangieren. Wenn es heiß ist, können Sie sich so im Pool erfrischen, aber wenn das Wetter kühl ist, bietet es sich an, sich in der Badetonne aufzuwärmen. Die Kombination beider Möglichkeiten erspart Ihnen die Kosten einer späteren Renovierung und des Einbaus eines separaten Whirlpools. Hier finden Sie eine Auswahl an Badezubern, die Ihren Garten verschönern und Ihnen die Entspannung direkt nach Hause bringen.

Einen leichten Zugang schaffen

Da die meisten Badetonnen vom Design her leicht erhöht sind, solange sie nicht in den Boden eingebaut sind, bietet es sich an, schöne Treppenstufen anzubauen, um den Zugang leicht und bequem zu machen. Diese Treppenstufen oder Leitern helfen beim Betreten und Verlassen der Badetonne; außerdem kann man an ihnen Zubehör befestigen, um Handtücher aufzuhängen oder ein Getränk zu halten, während man sich entspannt.

Auch der Ort muss bedacht werden. Am besten wird die Badetonne in einer hausnahen Ecke aufgestellt, damit man diesen Ort der Entspannung das ganze Jahr über bequem benutzen kann.

Exotische Holzoptionen nutzen

Wussten Sie, dass es einen erwärmenden, friedlichen Effekt haben kann, Holz in Außenanlagen zu integrieren? Die schön gestalteten Holzanlage rund um die Veranda und Terrasse lassen die Umgebung warm und ruhig wirken. Der Garten kommt noch mehr zur Geltung, wenn sie die Holzmaterialien mit Ziegeln kombinieren. Akazien-, Ipé- oder Iroko-Holz eignen sich hervorragend für dieses Vorhaben.

Einen fließenden Springbrunnen installieren

Springbrunnen sind seit je her bei Jung und Alt beliebt. Nahe der Badetonne einen fließenden Springbrunnen zu installieren, wird den Ort noch friedlicher wirken lassen. Bauen Sie einen Pfad, stellen Sie eine Feuerschale oder Tischfeuer auf, hängen Sie Windspiele auf und installieren Sie einen Springbrunnen nahe des Pool- oder Badetonnenbereichs, um Ihre Außenanlage zu perfektionieren. All diese Elemente werden die friedliche Stimmung verstärken und lassen Sie die wahre Schönheit der Natur genießen.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/131516/

Kommentar verfassen