Eislinger Sommer im Park: Das war die zweite Woche

Tanzen am Tisch – das durften die rund 800 Besucherinnen und Besucher im Schlosspark beim zweiten Rockabend des Sommers im Park zu den Hits von Coldplay gemeinsam lernen. Die große Begeisterung im Publikum rundete die zweite Woche gut ab. Der Blick auf das Programm der kommenden Woche lockt, um dem Schlosspark in den Abendstunden einen Besuch abzustatten.

Während am vergangenen Wochenende noch die besonders eingefleischten Jazz-Fans für die Linda Kyei Band dem Regenwetter trotzten, lies sich die Sonne im Lauf der zweiten Woche des Sommers im Park immer öfter blicken. Unterhaltung gab es für Kinder und Familien. Die Komödianten Willy und Ulli sorgten am Dienstag für Lacher und Radio Fips legte am Mittwoch auf. Die sommerliche Ausgelassenheit erreichte dann am gestrigen Donnerstag mit der Coldplay Tribute-Band „Viva la Vida“ ihren Höhepunkt.

Die Band brachte neben einer bunten Bühnenshow die zahlreichen Hits der Band Coldplay in den Schlosspark. Trotz der weiterhin geltenden Hygienemaßnahmen war die Stimmung von Anfang an ausgelassen. Nach einer gelungenen Mischung aus Balladen und bekannten Hits hatte das Publikum noch nicht genug. Minutenlang sangen die Gäste im ausverkauften Schlosspark die letzten Takte des Hits „Viva la Vida“, um die Band zu einer letzten Zugabe zu bewegen.

In der nächsten Woche wird dieses abwechslungsreiche Programm angeboten:

Freitag, 13. August: FORZARELLO – Jonglage – Comedy – Feuershow

Samstag, 14. August: Fun Q & the silverhorns

Sonntag, 15. August: Kinder- und Familientag

Montag, 16. August: Bingo-Abend für den Kreisverein Leben mit Behinderungen Göppingen e.V.

Dienstag, 17. August: Martin Spieß – Akkordeon & Keyboard

Mittwoch, 18. August: Chriss Reiser & Friends

Donnerstag, 19. August: FILSTALROCK! Cosmic Banditos (Pink Floyd Tribute)

Zu den Veranstaltungen dürfen Gäste auch spontan aber mit einem 3G-Nachweis kommen. Für den Filstalrock am Donnerstag muss weiterhin online ein Ticket gebucht werden. Informationen zum Programm und zur Ticketbuchung finden Sie unter www.eislinger-sommer.de.

 

PM Stadtverwaltung Eislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/124840/

Kommentar verfassen