Wasserrohrbruchs im Freibad Göppingen

„Aufgrund eines Wasserrohrbruchs im Freibad Göppingen müssen am Montag und Dienstag (27. / 28.07.) kurzfristig entsprechende Grabungsarbeiten ausgeführt werden.

Der Badebetrieb wird dadurch nicht beeinträchtigt. Die Stadtwerke Göppingen bitten alle Badegäste um Verständnis für eventuell auftretende Behinderungen.

 

PM Energieversorgung Filstal GmbH & Co. KG

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/110872/

Kommentar verfassen