Bild-Vortrag: „Drahtseilakt zwischen Authentizität und Machbarkeit im heutigen Museumsbahnwesen“

Seit Anfang des Jahres gibt es wieder einmal im Monat einen regelmäßigen Stammtisch der Ulmer Eisenbahnfreunde. Der bald 50 Jahre alte Verein betreibt seit Jahrzehnten die beiden Museumsbahnen „Alb-Bähnle“ Amstetten – Oppingen und „Lokalbahn“ Amstetten – Gerstetten. 

Jeweils am ersten Samstag im Monat um 19.30 Uhr trifft man sich in der Bahnhofswirtschaft „Alte Station“ in Amstetten. Die Veranstaltung ist öffentlich und für alle Interessierten die Gelegenheit auch die Verantwortlichen der Museumsbahnen persönlich kennen zu lernen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  Der nächste Stammtisch findet am Samstag, dem 7. März 2020 statt. Als Referent konnte Wolfgang Löckel von der Stiftung Deutsche Eisenbahn gewonnen werden. Er widmet sich mit seinem Vortrag dem schwierigen Thema der Authentizität bei heutigen Museumsbahnen. Der Vortrag wird mit Bildern aus der Praxis der letzten Jahrzehnte bereichert. Auch mit geringen Mitteln lassen sich beim Umsetzen von Konzepten, die für eine gewisse Authentizität im Betrieb und der Gestaltung einer Museumseisenbahn entwickelt werden, positive Effekte erzielen. Diese vermögen unter Anderem beim Fahrgast sogenannte „Aha-Effekte“ auszulösen, indem er sich plötzlich wieder in der Zeit seiner Jugend wiederfindet. Der Ausspruch „Ja, genau, so war das damals!“ ist ein Ziel der Museumsbahnbetriebe, die im Gegensatz zu stationären Museen alle Beteiligten auf eine Zeitreise mitnehmen möchten.   Im günstigen Fall soll es auch möglich sein  dies gleich den mitgebrachten Enkeln stolz vorführen zu können, wie man seinerzeit zur Schule gefahren ist. Die Begeisterung der Fahrgäste ist ein Teil des Lohns derer, die eine solche Museumsbahn im Ehrenamt am Leben erhalten. Und die den Zug an sich und das nahe Umfeld unter teils schwierigsten Bedingungen möglichst authentisch präsentieren.

Termin: Sa 7.März 2020, 19.30 Uhr Ort: Gaststätte „Alte Station“ Amstetten-Bahnhof

 

PM UEF Lokalbahn Amstetten-Gerstetten e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/105431/

Kommentar verfassen