Frohe Weihnachten!

Ein frohes und friedfertiges Weihnachtsfest wünscht Ihnen und Euch das Team vom Filstalexpress

Die Zeiten sind leider nicht so, wie wir sie uns wünschen. Es kommt einen so vor, als ob es immer gefährlicher wird, auf dieser Welt zu leben. Es gibt viel zu viele Waffen, deren Zweck es ist, andere Menschen zu töten. Und Trump und Putin wollen jetzt in einen neuen Rüstungs-Wettlauf eintreten – als ob es nicht wichtigeses gibt als sich gegenseitig abzuschlachten.

Lasst uns endlich die Produktion von Waffen verbieten, oder zumindest deren Handel, nur so lässt sich auch der weltweite Terrorismus eindämmen. Lasst uns endlich etwas gegen den Klimawandel tun, deren Folgen auch wir schon spüren – andere Menschen verlieren durch den Klimawandel schon ihre Existenz, hundern, verlassen ihr Land und kommen dann irgendwann als Flüchtlinge zu uns. Lieber eine Flucht und ungewisse Zukunft als Hunger und Elend.

Frieden in der Familie, Frieden im Land und auf der ganzen Welt – dazu Gesundheit und Glück. Sind dass schon zu viele Wünsche? Ich hoffe nicht!

Euer und Ihr

Joachim Abel

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/40038/

Kommentar verfassen