Und täglich neue Betrugsmails: Achtung, dringender Handlungsbedarf

Unser System hat Ihr Konto vorübergehend eingeschränkt, bis Ihre Informationen mit unseren Daten abgeglichen wurden.
Konten, die nicht innerhalb von 24 Stunden aktualisiert werden, werden deaktiviert. Kunden werden es tun müssen  Überprüfen Sie ihre Freenet.de
Konto, um zu bestätigen, dass es noch aktiv ist.

Sollten Sie Probleme mit Ihrem Konto haben, wenden Sie sich bitte an uns  Kontaktiere den Kundenservice.

Um Ihre Informationen zu validieren, folgen Sie den untenstehenden Linkanweisungen. Dies dauert einige Minuten, die Beschränkungen Ihres Kontos werden aufgehoben und Ihr Konto kann sicher verwendet werden.
Danke
The Freenet.de  Team
**************************************************************************************************************
Alles gut? Nein, die Mail kommt nicht von Freenet. Absender ist: kteloewenzahn11@geekmail.de
Es bleibt wichtig: Achten Sie immer auf den Absender der Mails, die Sie bekommen.
Unbekannter Absender oder Absender, der nicht mit dem Inhalt der Mail übereinstimmt: sofort löschen!
Joachim Abel

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/170291/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.