Göppingen klimaneutral 2035! Geht nicht? Doch!

Die Wissenschaft ist sich einig, dass das funktioniert, wenn wir jetzt gemeinsam anpacken und loslegen. Wir als Ortsgruppen von Fridays und Parents for Future haben uns entschlossen, die Stadt Göppingen davon zu überzeugen, unsere Stadt bis 2035 klimaneutral zu machen. Dazu brauchen wir Euch, Eure Expertise, Eure Zeit und Euer Engagement.

Im Remstal haben sich mittlerweile fünf Kommunen (u.a. Waiblingen, Schorndorf, Aalen) auf den Weg gemacht, landesweit (z.B. Stuttgart) und bundesweit noch viel mehr.

Wir wollen gemeinsam mit Euch einen Einwohnerantrag einbringen. Dafür brauchen wir Unterschriften von mindestens 900 Einwohner*innen. Den Antrag werden wir vor den Sommerferien dem Göppinger Gemeinderat übergeben. Dieser hat dann drei Monate Zeit, sich des Themas anzunehmen.

Parallel dazu möchten wir gemeinsam einen Klimastadtplan erarbeiten. Themen darin sind zum Beispiel Strom und Wärme aus erneuerbaren Energiequellen, soziale und ökologische Stadtplanung, Flächenverbrauch- und Versiegelung, ressourcenschonendes Leben und Arbeiten, Wirtschaft und Ökologie zusammen denken, Landwirtschaft regional und nachhaltig, Förderung des ÖPNV und Fahrrad- und fußgängerfreundliches Göppingen, Bürgerbeteiligung, Bildung und Vernetzung.

Lust mitzumachen? Wir freuen uns über Unterstützung. Wir treffen uns am Dienstag, den 22. Februar 2022 um 19.30 Uhr. Das Treffen findet online statt. Bei Interesse bitte eine Mail an info@gp-klimaneutral.de.

Mehr Information unter: http://www.gp-klimaneutral.de/

PM Parents For Future Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/131954/

Kommentar verfassen