«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Radfahrer leicht verletzt

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich ein 81 Jahre alter Radfahrer am Mittwochnachmittag zu.

Kurz nach 16.30 Uhr war der Senior in der Osterlängstraße unterwegs. Hier verlor er offenbar das Gleichgewicht und stürzte zu Boden. Der 81-Jährige, der zum Zeitpunkt des Unfalls keinen Schutzhelm trug, wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/92827/

Kommentar verfassen