«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Fußgänger übersehen

Verletzungen, die im Krankenhaus versorgt werden mussten, zog sich ein Fußgänger bei einem Unfall am Montagmorgen zu.

Der 38-Jährige wurde gegen 7.20 Uhr in der Weißensteiner Straße von einem 55-Jährigen beim Rückwärtsausparken übersehen, der ihn in der Folge mit seinem VW touchierte. Sachschaden entstand nicht.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/90822/

Kommentar verfassen