«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Pkw beschädigt

Ein mit rund zwei Promille alkoholisierter 33-Jähriger hielt am frühen Dienstagmorgen vermutlich mehrere Fahrzeuge im Bereich der Haußmannstraße an. 

Gegen 1 Uhr trat er vor einen heranfahrenden Pkw auf die Straße, dessen Fahrer daraufhin anhalten musste. Anschließend legte er sich auf die Motorhaube, zerkratzte das Fahrzeug und trat dagegen. Der Mann wurde nach kurzem Fluchtversuch von der Polizei dingfest gemacht. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er nach Hause entlassen. Verkehrsteilnehmer, denen in der Nacht womöglich selbiges widerfuhr, werden gebeten, sich unter Telefon 07171/3580 zu melden.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/90816/

Kommentar verfassen