«

»

Beitrag drucken

Kirchheim (ES): Zeugen zu Verkehrsunfall gesucht

Das Polizeirevier Kirchheim sucht unter Telefon 07021/501-0 nach Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntagnachmittag ereignet hat.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war um 15.45 Uhr ein 63-Jähriger mit seiner Mercedes C-Klasse von der Straße Zu den Schafhofäckern nach links auf die Jesinger Straße in Richtung Jesingen abgebogen. Da seinen Angaben nach zu diesem Zeitpunkt die Ampel an der Fußgängerfurt unmittelbar nach der Einmündung Rot zeigte, musste er anhalten. Ein in Richtung Kirchheim fahrender 25 Jahre alter Lenker eines Hyundai blieb mit seinem Fahrzeug am Heck des Mercedes, das auf seine Fahrbahn ragte, hängen. Der junge Mann gab an, bei Grün gefahren zu sein. Der Schaden beläuft sich auf zirka 8.000 Euro. (ms)

 

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/89610/

Kommentar verfassen