«

»

Beitrag drucken

Ebersbach – Auto prallte gegen Baum

Von der Fahrbahn ab kam ein 88-Jähriger am Dienstag bei Ebersbach.

Gegen 17 Uhr fuhr ein Mercedes von Reichenbach nach Ebersbach. Kurz vor einem Kreisverkehr kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Autofahrer trug dabei Verletzungen davon. Rettungskräfte brachten den 88-Jährigen in einen Krankenhaus. Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg es. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 3.000 Euro. Als Unfallursache vermuten die Ermittler, dass der Senior gesundheitliche Probleme bekommen hatte und deshalb sein Fahrzeug nicht mehr steuern konnte.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/85600/

Kommentar verfassen