«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Leichte Verletzungen zog sich ein 59 Jahre alter Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen zu.

Gegen 8.45 Uhr bog ein 65-Jähriger mit seinem Pkw Ford von der Ledergasse nach links in den Türlensteg ein. Dabei übersah er den entgegenkommenden Radler und erfasste ihn. Der 59-Jährige wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus eingeliefert; der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf rund 600 Euro geschätzt.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/85004/

Kommentar verfassen