«

»

Beitrag drucken

Schlierbach – Fahrzeug fängt Feuer

 Am Sonntag brannte in Schlierbach ein VW.

Gegen 17 Uhr war eine 18-Jährige in der Auchtertstraße unterwegs. Während der Fahrt fing ihr Auto an zu brennen. Die Feuerwehr kam und löschte die Flammen. Laut Polizeiangaben entstanden rund 10.000 Euro Sachschaden. Ursächlich für den Brand  dürfte ein technischer Defekt sein. Personen wurden nicht verletzt.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/84734/

Kommentar verfassen