«

»

Beitrag drucken

Ebersbach – Vorfahrt missachtet

8.000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter ist die Bilanz einer Vorfahrtsverletzung in der Friedrichstraße.

Ein 18-jähriger Honda-Lenker, der aus der Wilhelmstraße kam, hatte die Vorfahrt eines 48-jährigen Passat-Lenkers auf der Friedrichstraße missachtet. Beim Zusammenprall wurde der 48-Jährige leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten anschließend abgeschleppt werden.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/6549/

Kommentar verfassen